Mars ist einer der besten Arbeitgeber in Deutschland

18. März 2016
Christian Engelbert, Personaldirektor Mars Chocolate, Kirsten Bethmann, Employer Branding Mars, Dagmar Thöner, Personaldirektorin Wrigley Deutschland, Kristina Richter, Corporate Affairs Mars, und Malte Hoffmann, Geschäftsführer Royal Canin Deutschland, freuen sich über die Auszeichnung. (von links)

Christian Engelbert, Personaldirektor Mars Chocolate, Kirsten Bethmann, Employer Branding Mars, Dagmar Thöner, Personaldirektorin Wrigley Deutschland, Kristina Richter, Corporate Affairs Mars, und Malte Hoffmann, Geschäftsführer Royal Canin Deutschland, freuen sich über die Auszeichnung. (von links)

Mars ist erneut im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016“ ausgezeichnet worden. Stellvertretend für die Geschäftsbereiche Petcare, Chocolate, Wrigley, Food und Drinks nahmen Dagmar Thöner, Personaldirektorin Wrigley Deutschland, und Malte Hoffmann, Geschäftsführer Royal Canin Deutschland, bei einer feierlichen Veranstaltung in Berlin den Preis für den zweiten Platz beim Wettbewerb des Great Place to Work-Instituts in der Größenklasse der Unternehmen mit 2001 bis 5000 Beschäftigten entgegen.

Bewertungsgrundlage des Wettbewerbs war eine anonyme Befragung der Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Vertrauen in der Zusammenarbeit, Identifikation, Teamgeist, berufliche Entwicklung, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personalarbeit zur Unterstützung und Förderung der Mitarbeiter bewertet. Insgesamt nahmen 613 Unternehmen an der aktuellen Benchmark-Untersuchung teil.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )