Megazoo Österreich wird Teil von Kölle-Zoo

26. April 2019
Matthias Pohl (links), geschäftsführender Gesellschafter von Kölle-Zoo sowie Torsten Toeller, Gründer und Inhaber der Fressnapf-Gruppe

Matthias Pohl (links), geschäftsführender Gesellschafter von Kölle-Zoo, sowie Torsten Toeller, Gründer und Inhaber der Fressnapf-Gruppe

Derzeit erfolgt die Einbringung der fünf österreichischen Megazoo-Standorte in die Holding des deutschen Heimtier- und Erlebnisflächenspezialisten Kölle-Zoo. Die Fressnapf-Gruppe erhält für die Einbringung Anteile an der Kölle-Zoo Holding und baut damit die intensive Zusammenarbeit weiter aus.

Über die Details der Vereinbarung haben beide Parteien das übliche Stillschweigen vereinbart.

Wie beide Unternehmen mitteilen, hat für die bestehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die österreichischen Kunden der Namenswechsel keine Auswirkungen. Die Märkte werden sukzessive auf das neue Konzept umgestellt.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )