Mehr als jeder dritte Heimtierhalter beschenkt sein Tier zu Weihnachten

23. November 2016
Die Umfrage bestätigt, mehr als ein Drittel der Heimtierhalter beschenkt sein Tier zu Weihnachten.

Die Umfrage bestätigt, mehr als ein Drittel der Heimtierhalter beschenkt sein Tier zu Weihnachten. Bild: IVH

33 Prozent der Tierhalter beschenken ihr Tier zu Weihnachten. Dies ergab eine bundesweit repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Industrieverbands Heimtierbedarf (IVH).

Besondere Leckerbissen sind dabei am beliebtesten (26 Prozent). An zweiter Stelle rangiert Spielzeug (17 Prozent). Mit Abstand folgen Geschenke zum Kuscheln (4 Prozent), wie eine Decke oder ein Kissen. Von drei Prozent der Halter bekommen die Tiere zu Weihnachten ein Halsband oder eine Leine. Eine neue Behausung verschenken zwei Prozent der Heimtierhalter. Vereinzelt werden auch Pflegeprodukte und Kleidung für Tiere (je 1 Prozent) verschenkt. Bei der Umfrage waren Mehrfachnennungen möglich.

 

Tags:

Weitere News ( News Archiv )