Mehr Aussteller auf der Zoomark International

23. Mai 2017
735 Aussteller aus 43 Ländern  präsentierten sich auf der Zoomark International.

735 Aussteller aus 43 Ländern präsentierten sich auf der Zoomark International.

Vom 11. bis 14. Mai fand im italienischen Bologna die 17. Zoomark International statt. Auf einer Ausstellungsfläche von rund 50.000 Quadratmetern präsentierten sich 735 Aussteller aus 43 Ländern (+ 17% gegenüber 2015) dem internationalen Fachpublikum.

Wie der Veranstalter mitteilt, hat sich auch die Zahl der internationalen Besucher erhöht. Im Rahmen der Fachmesse fanden zahlreiche Seminare und Konferenzen statt. Neu war zudem der Bereich „Aqua Project“, in dem Aquarien präsentiert wurden.

Die nächste Ausgabe der Zoomark International soll im Mai 2019 stattfinden.


Weitere News ( News Archiv )