Mehr Bestellungen durch Umstellung auf Responsive Webdesign

1. Juli 2014

Der Onlineshop für Heimtierbedarf Petobel hat seine Homepage auf Responsive Webdesign umgestellt. Abhängig von Bildschirmauflösung und Ausrichtung des mobilen Endgeräts wird dem Besucher immer ein optimales Layout angezeigt.

Wie das Unternehmen mitteilt, führte dies innerhalb von nur zwei Wochen zu einem Anstieg der mobil durchgeführten Bestellungen um über 30%. „Rund 35% der Kunden besuchen unseren Shop über ihr Smartphone oder Tablet. Mit Responsive Webdesign ermöglichen wir jedem mobilen Besucher bequemes Shopping – egal mit welchem Gerät. Dass dies der richtige Schritt war, zeigt die positive Resonanz unserer Kunden“, erklärt Petobel-Gründer und Geschäftsführer Alexander von Fritsch.

„Zudem wird der Trend Second Screen, also die simultane Nutzung zweier Geräte wie Smartphone und Fernseher, zunehmend wichtiger für den TV Erfolg. Dies gilt besonders für ein Unternehmen mit starker TV Präsenz wie Petobel. Rund 58% der Deutschen suchen via Smartphone nach Produkten die sie gerade in einer TV Werbung gesehen haben, während 67% hierfür zum Tablet greifen“, so Petobel-Geschäftsführer und Gründer Dr. Johannes Cramer.


Weitere News ( News Archiv )