Mucki Heimtierbedarf setzt auf Photovoltaik

15. September 2010
Seit Juli läuft die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Mucki Firmengebäudes.

Seit Juli läuft die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Mucki Firmengebäudes.

Am 1. Juli wurde die neue Photovoltaikanlage, die auf dem Dach des Firmengebäudes von Mucki installiert wurde, in Betrieb genommen. Auf einer Fläche von insgesamt gut 10.000 m² werden künftig ca. 145.000 Kilowattstunden Strom jährlich erzeugt. „Wir sehen die Bewältigung des Klimawandels nicht nur als politische sondern auch als unternehmerische Aufgabe. Mit der Installation dieser Photovoltaikanlage übernehmen wir Verantwortung für die Zukunft und die Nutzung regenerativer Energien.“ erklärt Philip Ostermann, der sich für dieses Projekt besonders eingesetzt hat.


Weitere News ( News Archiv )