Neue Funktionen im Zuchtprogramm von my-fish

20. Juli 2016
Das überarbeitete ZZF-Zuchtprogramm bietet neue Funktionen. Bild: WZF

Das überarbeitete ZZF-Zuchtprogramm bietet neue Funktionen. Bild: WZF

Das interaktive Aquaristikportal des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) www.my-fish.org wurde komplett überarbeitet, die Anwendung erleichtert und ergänzt. Neben Fotos können im Zuchtprogramm nun auch Videos hochgeladen werden. Durch zusätzliche Ranglisten der am besten bewerteten Zuchtprojekte können sich die Züchter in der Community behaupten.

In der neu angelaufenen Zuchtaktion zu der seltenen Grundel-Art Rhinogobius szechuanensis wird das neue Programm bereits fleißig genutzt. In nur wenigen Wochen ist es einer Aquarianerin gelungen, Jungtiere nachzuzüchten. Auf my-fish berichtet sie von 71 kleinen Grundeln, die sie nun pflegt und deren Entwicklung sie regelmäßig auf my-fish dokumentiert.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )