Neue Vertriebswege für Bolfo und Bay-o-Pet

19. Februar 2013
Unter www.Flohschutz-Portal.de können Zoofachhändler Bolfo und Bay-o-Pet Produkte ordern.

Unter www.Flohschutz-Portal.de können Zoofachhändler Bolfo und Bay-o-Pet Produkte ordern.

Freiverkäufliche Tierarzneimittel dürfen laut AMG §52a nur noch über Apotheken und deren Pharma- Großhändler sowie über Zoofach-Großhändler mit der Zulassung zum Handel mit freiverkäuflichen Tierarzneimitteln vertrieben werden. Das Großhandelsunternehmen Kaysser Heimtiernahrung, das die Zulassung als Großhändler für freiverkäufliche Arzneimittel besitzt und über die entsprechende Logistik verfügt, hat jetzt das www.Flohschutz-Portal.de installiert.

Über ein modernes Online Order- und Versandsystem hat der Zoofachhandel hier die Möglichkeit, Produkte der Marken Bolfo und Bay-o-Pet zu ordern. Wie Kaysser mitteilt, wird die Ware bereits am nächsten Tag zugestellt. Ab 100 Euro Bestellwert erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Bis zum 15. März können Händler noch den Frühbezug mit 4 Prozent Rabatt nutzen.


Weitere News ( News Archiv )