Neuer Herstellungsleiter für Tierarzneimittel

27. August 2010
Seit August ist Prof. Dr. Günter Schmahl neuer Herstellungsleiter für Tierarzneimittel bei sera.

Seit August ist Prof. Dr. Günter Schmahl neuer Herstellungsleiter für Tierarzneimittel bei sera.

Seit August ist Prof. Dr. Günter Schmahl als Herstellungsleiter für Tierarzneimittel bei sera für die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen bei der Produktion und für die Entwicklung von Neuprodukten zuständig. Nach dem Studium der Biologie und nachfolgender Promotion in Köln arbeitete Prof. Dr. Schmahl als wissenschaftlicher Assistent im Fachbereich Zoologie an der Ruhr-Universität Bochum und wechselte 1998 an die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Heinrich Heine Universität Düsseldorf. Schwerpunkt seiner Arbeit war die Erforschung von Fischkrankheiten und die Entwicklung neuer Therapien. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich auch mit Reptilien und deren Krankheiten. Mit mehr als 60 Publikationen in Fachzeitschriften und 12 Patenten gilt Prof. Dr. Schmahl als Experte im Bereich Parasitologie.


Weitere News ( News Archiv )