Neues Hagebau Logistikzentrum

5. Februar 2021
In Walsrode entstehen für die Hagebau vier Hallenabschnitte auf einem zehn Hektar großen Areal.

In Walsrode entstehen für die Hagebau vier Hallenabschnitte auf einem zehn Hektar großen Areal.

Die Garbe Industrial Real Estate errichtet in Walsrode für die Hagebau Logistik, ein Tochterunternehmen der Hagebau, ein neues Logistikzentrum. Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2021 geplant. In den vier geplanten Hallenabschnitten mit jeweils 10.000 Quadratmetern soll zukünftig das breite Hagebau-Sortiment gelagert, kommissioniert und distribuiert werden. Ende 2021 soll die Anlage in Betrieb genommen werden. Bei Bedarf kann das Logistikzentrum um einen fünften Hallenabschnitt erweitert werden.

Das neue Logistikzentrum in Walsrode soll sowohl die Baumärkte und Baustoffmärkte der Hagebau als auch die Kunden des Hagebau Onlineshops beliefern und im Zwei-Schicht-Verfahren betrieben werden. Dadurch entstehen am Standort bis zu 150 neue Arbeitsplätze. Die Hagebau Logistik betreibt aktuell bereits fünf regionale Logistikzentren.

 

Tags:

Weitere News ( News Archiv )