Orbiloc investiert in deutsche Verkaufsorganisation

6. September 2016
Skandinavische Designtraditionen und verbindliche Vorschriften für Qualität sind das Fundament, auf dem die beiden Gründer von Orbiloc, Anette Kristensen und Jan Jægergaard, ihr Unternehmen aufgebaut haben.

Skandinavische Designtraditionen und verbindliche Vorschriften für Qualität sind das Fundament, auf dem die beiden Gründer von Orbiloc, Anette Kristensen und Jan Jægergaard, ihr Unternehmen aufgebaut haben.

Das dänische Unternehmen Orbiloc, Hersteller von LED-Sicherheitslichtern für Hunde, hat in eine deutschsprachige Verkaufsorganisation investiert und handelt nun direkt mit seinen deutschen Verkäufern.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde das in Dänemark produzierte Orbiloc Safety Light im letztem Jahr bereits von mehr als 400 deutschen Zoofachhändlern geführt. Mit deutschsprachigem Verkaufspersonal, deutschen Anleitungen und In-Store Material soll nun die Zusammenarbeit mit den deutschen Händlern verbessert werden.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )