„Plant-for-the-Planet“-Akademie in Augsburg

15. Oktober 2018
Die Teilnehmer der 1. „Plant-for-the-Planet”-Akademie in Augsburg. Bild: Dehner

Die Teilnehmer der 1. „Plant-for-the-Planet”-Akademie in Augsburg. Bild: Dehner

Am vergangenen Samstag fand in der Freien Waldorfschule die erste Plant-for-the-Planet Kinderakademie in Augsburg statt. In Kooperation mit der weltweit aktiven Schülerinitiative richtete die Gartencenter-Gruppe Dehner einen kostenlosen Aktionstag für Kinder von acht bis zwölf Jahren aus, der ganz im Zeichen des aktiven Klimaschutzes stand.

Damit unterstreicht Dehner seinen Einsatz für ein Leben im Einklang mit der Natur und bringt gleichzeitig jungen Menschen die Wichtigkeit von Klimaschutz näher.

Bei einer Baumpflanzaktion pflanzten 60 Kinder aus 18 verschiedenen Schulen der Region insgesamt 60 Schwarznussbäume, wofür sie am Ende der Akademie jeweils mit einer persönlichen Urkunde ausgezeichnet wurden.

Die Plant-for-the-Planet-Akademien sind offizielle Aktionen der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Bisher wurden durch die Aktion und gemeinsam mit Erwachsenen bereits über 15 Milliarden Bäume gepflanzt. Dehner unterstützt die Initiative seit 2012.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )