Positive Umsatzentwicklung

25. Juli 2011
Die positive Entwicklung spiegelt sich auch in der durchschnittlichen Kundenzahl wider, die in der ersten Jahreshälfte ebenfalls um 3 Prozent gestiegen ist.

Die positive Entwicklung spiegelt sich auch in der durchschnittlichen Kundenzahl wider, die in der ersten Jahreshälfte um 3 Prozent gestiegen ist.

Das erste Halbjahr verlief für das Kiebitzmarkt-System der NBB Fachmärkte für Tier und Garten GmbH positiv. „Von den bestehenden Partnern, haben viele ihren Markt umgebaut oder erweitert“, so Cord Kirchmann, NBB Geschäftsführer. Bis Juli konnten drei weitere Kiebitzmarkt-Partner hinzugewonnen werden. Bei der Umsatzentwicklung legte das Unternehmen um ca. 3 Prozent zu. Laut Angaben der NBB ist die durchschnittliche Kundenzahl in der ersten Jahreshälfte ebenfalls um 3 Prozent gestiegen.


Weitere News ( News Archiv )