Preisverleihungen auf dem Heimtier-Kongress

16. Oktober 2019
Stella Mohr von Tales & Tails nimmt die Auszeichnung von Pet Chefredakteur Ralf Majer-Abele entgegen.

Stella Mohr von Tales & Tails nimmt die Auszeichnung von Pet-Chefredakteur Ralf Majer-Abele entgegen.

Mit dem Pet Best Newcomer Award hat das Fachmagazin Pet erstmals einen Gründerpreis ausgeschrieben. Das Votum der Pet-Leser und der Teilnehmer des Heimtier-Kongresses floss jeweils zu 50 Prozent in die Gesamtwertung ein. Am Ende fiel die Entscheidung auf den Hundenahrungsanbieter Tales & Tails. Das Unternehmen hat sich auf Hundesnacks aus 100 Prozent Fisch spezialisiert und spendet einen Teil seines Umsatzes an Tierschutzprojekte.

Ebenfalls erstmals wurde auf dem Heimtier-Kongress eine Pet-Persönlichkeit des Jahres ausgezeichnet. Die Wahl fiel auf Manfred Bogdahn, Gründer, Inhaber und Geschäftsführer des Rollleinen-Spezialisten flexi.

Die Preisverleihungen fanden im Rahmen des Heimtier-Kongresses am 8. und 9. Oktober in Hamburg statt. Unter dem Motto „Kunden gewinnen, binden, begeistern“ beschäftigte sich der Kongress mit den Möglichkeiten für Industrie und Handel, die im digitalen Zeitalter gewandelten Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und stärker zu berücksichtigen.

Der Kongress wird im jährlichen Wechsel mit der International Pet Conference vom Dähne Verlag mit seinem Fachmagazin Pet und vom Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt veranstaltet.


Weitere News ( News Archiv )