Radeln für den guten Zweck

5. August 2019
Mera Mitarbeiter radelten zwei Monate lang für den guten Zweck.

Mera Mitarbeiter radelten zwei Monate lang für den guten Zweck.

Mera Tiernahrung arbeitet gemeinsam mit allen Mitarbeitern an einer besseren Umweltbilanz und einem nachhaltigeren Miteinander. Als Teil des neuen Nachhaltigkeitsmanagements können Mera Mitarbeiter unter anderem das Angebot des E-Bike-Leasings wahrnehmen – ob E-Bike oder normales Fahrrad bleibt dabei den Mitarbeitern selbst überlassen.

Um die Motivation, zum Rad zu greifen, noch weiter zu fördern, hat das Unternehmen seine Mitarbeiter im Juni und Juli dazu aufgerufen, an der Aktion „Mehr Radeln“ teilzunehmen und auf das Auto zu verzichten. Das hierdurch eingesparte CO2 wird anschließend in Hunde- und Katzenfutter umgerechnet und an Ralf Seegers Organisation „Helden für Tiere“ gespendet.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )