Raiffeisen-Ordermesse 2009: Eigenmarken im Fokus

12. November 2009
Über 70 Aussteller waren auf der Messe vertreten

Über 70 Aussteller waren auf der Messe vertreten

Jürgen Bilsing und Klaus Seiwert, Leiter des Geschäftsbereichs Märkte bei der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ), sind zufrieden mit dem neuen Konzept und dem Verlauf der Raiffeisen Ordermesse, die am 25. und 26 Oktober in der Rheinparkhalle in Köln stattfand. Das Angebot am ersten Messetag, die Familien mitzubringen, wurde von den Marktleitern und -mitarbeitern gerne angenommen. Insgesamt wurden über 800 Besucher registriert. Über 70 Aussteller waren auf der Messe vertreten. Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr die Eigenmarken, die in vielen Sortimentsteilen erweitert wurden und auf der Messe begutachtet werden konnten. Auch das Networking kam auf der Raiffeisen-Ordermesse nicht zu kurz: In Fachgesprächen wurden Geschäftsbeziehungen aufgefrischt und geknüpft, neue Lieferanten stellten sich und ihre Produkte vor. Der Geschäftsbereich Märkte war wieder mit einem eigenen Messestand „Werbung und Öffentlichkeitsarbeit“ vertreten und stellte unter anderem altbekannte und neu entwickelte Marketinginstrumente vor.  Hier wurde auch das Konzept für den 2010er Raiffeisen-Markt Katalog näher erläutert.


Weitere News ( News Archiv )