Reisen mit Hunden boomen

13. Juni 2016
50 Prozent der österreichischen Hundebesitzer nehmen ihren Vierbeiner regelmäßig mit in die gemeinsamen Ferien nehmen.

50 Prozent der österreichischen Hundebesitzer nehmen ihren Vierbeiner regelmäßig mit in die gemeinsamen Ferien.

Eine Erhebung des Fressnapf-Reisen-Partners DoggyDayz ergab, dass die Hälfte aller österreichischen Hundebesitzer nur gemeinsam mit ihrem tierischen Liebling in den Urlaub fährt. Bei weiteren 20 Prozent darf der Vierbeiner auf ausgewählten Reisen mit dabei sein. Tendenz steigend.

Eindeutig auf Position eins der beliebtesten Urlaubsziele der österreichischen Hundehalter ist mit 50 Prozent Österreich, gefolgt von Kroatien und Italien mit 40 Prozent, Deutschland ist mit 10 Prozent auch eines der bevorzugten Reiseziele.

Fressnapf Österreich bietet in Kooperation mit DoggyDayz seit 2013 den Reisekatalog „Reisen mit Hund“ in allen österreichischen Filialen gratis an. Darin werden maßgeschneiderte Reiseangebote für Hundebesitzer präsentiert.


Weitere News ( News Archiv )