Royal Canin bildet DACH-Gruppe

17. März 2017
Malte Hoffmann ist neuer Geschäftsführer für die Schweiz, für Deutschland und Österreich.

Malte Hoffmann ist neuer Geschäftsführer für die Schweiz, Deutschland und Österreich.

Durch die Einbeziehung der Schweiz hat Royal Canin die bisherige Organisation für Österreich und Deutschland um ein weiteres Land erweitert. Malte Hoffmann wurde zum General Manager der DACH-Gruppe ernannt und ist damit auch für Royal Canin Schweiz verantwortlich. Hoffmann ersetzt Fabrice Ribourg, der die Funktion des General Manager von Royal Canin Italien übernehmen wird.

Royal Canin hat die Managementstruktur der Cluster-Organisation angepasst und führt in Köln einen Hauptsitz für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die neue DACH-Organisation wird von einem zentralen Managementteam geführt, während der Kundendienst und der Verkauf in der Schweiz bleiben.

Hoffmann wird alle Unternehmenstätigkeiten und Projekte koordinieren und berichtet an Michael Kunze, President Europe Royal Canin.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )