Strukturänderung im Trixie-Außendienst

23. September 2020
Neuer Regionalberater für das Gebiet Nord ist Frank Helm, im Süden besetzt Thomas Bopp die Stelle (von links).

Neuer Regionalberater für das Gebiet Nord ist Frank Helm, im Süden besetzt Thomas Bopp die Stelle (von links).

Aufgrund des stetigen Wachstums und der steigenden Anforderungen auf der Fläche verstärkt Trixie seinen Außendienst und ändert die Strukturen.

In den Regionen Nord und Süd werden Regionalberater eingesetzt, die gebietsübergreifend dem Außendienst-Team beratend zur Seite stehen und als Schnittstelle zum Innendienst fungieren. Die Kundenbetreuung wird intensiviert und somit verstärkt der Fokus auf den stationären Handel gelegt.

Beide Positionen konnte Trixie intern an langjährige Außendienst-Kollegen vergeben:
In der Region Nord hat Frank Helm, seit 26 Jahren bei Trixie, die Funktion übernommen, im Süden besetzt Thomas Bopp mit 16 Jahren Betriebszugehörigkeit die Stelle. Im Norden Baden-Württembergs ist Trixie zurzeit auf der Suche nach einem weiteren Außendienstkollegen (m/w/d), der das Team in Deutschland/ Österreich verstärken soll.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )