Teilnehmer für JBL Expedition 2018 stehen fest

17. Oktober 2017
Die JBL Expedition 2018 führt die Teilnehmer in den Indischen Ozean.

Die JBL Expedition 2018 führt die Teilnehmer in den Indischen Ozean.

Mauritius, Madagaskar und die Seychellen sind die Ziele der JBL Expedition im Oktober 2018. 58 Interessenten meldeten sich für diese JBL Expedition an, um aquaristische und terraristische Forschung live zu erleben und die Lebensräume unserer Aquarien- und Terrarientiere selbst zu analysieren.

Neben dem Expeditionsleiter, Heiko Blessin, und Expeditionsarzt, Dr. Ludwig Neurohr, werden auch JBL Geschäftsführer, Roland Böhme, und Verkaufsleiter, Didier Lergenmuller, dabei sein. Die Teilnehmer aus Deutschland: Detlef Brenner, Dominique Harster, Dr. Jens Reese, Judith Würziger und Vincent Böhme. Aus Zypern sind dabei: Paul & Andreas Theodorou und aus den Niederlanden Dominique Grosfeld. Von den Wiederholern hatten beim Nachrücken Glück: Claudia Voß, Rainer Nagel und Maik Figura.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )