Teilnehmer für JBL Workshop Vietnam stehen fest

14. Dezember 2012

JBL hat die Teilnehmerzahl für den Vietnam-Workshop von geplant 60 auf nunmehr 70 Teilnehmer erhöht. Grund dafür waren die zahlreichen Anmeldungen (200) für die Exkursion. Der limitierende Faktor war das Transportmittel Kleinbus und hier gab es eine Lösung: Roland Böhme selbst und weitere Gruppenleiter werden nun mit Mopeds fahren und konnten so ihre Busplätze weiteren Interessenten zur Verfügung stellen.

Am 1. Mai 2013 startet die internationale Gruppe ab Frankfurt nach Saigon und weiter nach Nha Trang an der Küste Südvietnams. In Kleingruppen werden die Teilnehmer jeweils mit einem Wissenschaftler oder Spezialisten 9 Tage lang die Korallenriffe, Regenwälder, Flüsse und Wüstenlandschaften der Region um Nha Trang untersuchen. Geplant ist auch eine Dschungelnacht mit nächtlichem Schnorcheln im Fluss sowie Untersuchungen im umliegenden Regenwald.


Weitere News ( News Archiv )