Testlauf zur Ansprache neuer Zielgruppen

19. November 2018
Der zookauf-shop beteiligt sich in diesem Jahr erstmals am Black Friday.

Der zookauf-shop beteiligt sich in diesem Jahr erstmals am Black Friday.

Auch in diesem Jahr erwarten Handelsexperten einen Boom bei den Abverkäufen zum ursprünglich auf das US-amerikanische Thanksgiving zurückgehenden Black Friday am 23. November. Mit dabei ist erstmals der zookauf-shop (www.zookauf-shop.de). Über die offizielle Plattform des Black Friday Sale bewirbt der Online-Shop seine Black Friday-Angebote, die im Shop unter dem Slogan „Deals4Pets“ versammelt sind.

Offiziell wird die Rabattaktion hier vom 22. November um 19 Uhr bis zum 26.
November um 23:59 Uhr beworben. Bis zu 60 % gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller können Kunden bei den tierischen Schnäppchen-Aktionen einsparen.

Mit der Black Friday-Kampagne erfolgt ein Testlauf, um alternative Marketingmaßnahmen und neue Plattformen auf deren Effektivität hin zu prüfen, andere Zielgruppen anzusprechen und Neukunden zu gewinnen. Auf Basis dieser Erkenntnisse optimiert das Team des zookauf-shops den Marketingmix.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )