TetraMin gehört zu den Marken des Jahrhunderts

30. November 2012
Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt überreicht den Markenpreis an Solveig Rasch (Manager Communications) und Koord Janssen (Director Marketing and Innovation) von Tetra. (von links). Foto: Peter Johann Kierzkowski

Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt überreicht den Markenpreis an Solveig Rasch (Manager Communications) und Koord Janssen (Director Marketing and Innovation) von Tetra(von links).

TetraMin gehört erneut zu den „Marken des Jahrhunderts“ und erscheint in der diesjährigen Sonderedition mit dem Titel „Leuchttürme auf dem Markenmeer“. Das rund 600 Seiten starke Werk aus dem Verlag Deutsche Standards wurde am 22. November im Rahmen einer Gala mit der offiziellen Preisübergabe in Berlin vorgestellt.

Ziel der Publikation von Herausgeber Florian Langenscheidt ist es, rund 250 deutsche Leitmarken und ihre dazugehörige Geschichte aufzuzeigen und damit zugleich einen umfassenden Überblick über deutsche (Welt-)Markenführer zu geben. Daher wurden nur Produkte ausgewählt, die exemplarisch für ihre Gattung stehen, bspw. das Tempo Taschentuch oder der Steiff Teddybär. Als weltweit bekanntes Flockenfutter für Zierfische wurde TetraMin in der charakteristischen gelben Dose mit braunem Deckel für den Bereich Aquaristik zur „Marke des Jahrhunderts“ gewählt.


Weitere News ( News Archiv )