TIERisch gut zeigt Neu- und Wiedereinsteigern die Unterwasserwelt

28. September 2016
Messebesucher können sich bei zahlreichen Ausstellern über Aquarieneinrichtung, -zubehör und -technik sowie die entsprechende Dekoration beraten lassen. Bild: KMK/Jürgen Rösner

Messebesucher können sich bei zahlreichen Ausstellern über Aquaristikprodukte beraten lassen. Bild: KMK/Jürgen Rösner

Auf der Publikumsmesse TIERisch gut in Karlsruhe finden Interessierte vom 12. bis 13. November Informatives rund um das Thema Aquaristik. Bei zahlreichen Ausstellern können die Besucher sich über Aquarieneinrichtung, -zubehör und -technik sowie die entsprechende Dekoration beraten lassen. Zudem führt ein Erlebnis-Parcours Kinder spielerisch an die Tierwelt heran.

In Aquarien-Workshops, die an beiden Messetagen veranstaltet werden, können die Kleinen die Unterwasserwelt kennen lernen. Jedes Kind bekommt ein Aquarium, das während des Workshops unter Anleitung eingerichtet und anschließend mit nach Hause genommen werden kann.

Neu ist in diesem Jahr die Sonderschau „Aquaristik im Wandel der Zeit“. Sie zeigt, wie Aquarien und deren Technik sich in den letzten Jahrzehnten weiterentwickelt haben und wie unkompliziert die Aquaristik heute ist. Bei der Sonderschau „Aquaristisches Wohnen“ beraten Experten, wie ein Aquarium ins eigene Zuhause oder Büro integriert werden kann, mit welchen Kosten Interessierte rechnen sollten und welcher zeitliche Aufwand dahintersteckt.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )