Trixie bietet Terminals am POS

11. Oktober 2018
Über den Multi-Touch-PC können Fachhändler und Endverbraucher direkt am POS auf das Trixie-Sortiment zugreifen.

Über den Multi-Touch-PC können Fachhändler und Endverbraucher direkt am POS auf das Trixie-Sortiment zugreifen.

Nach einer 3-monatigen Testphase und der Präsentation auf der Interzoo und Zooevent startet Trixie nun offiziell mit der Bewerbung und Auslieferung von Terminals. Die Geräte verfügen über einen 21,5 Zoll großen Multi-Touch-PC, über den Fachkunden und Endverbraucher direkt am POS auf das gesamte Trixie-Sortiment zugreifen können.

Produktinformationen und Aufbauanleitungen sind ebenso abrufbar wie Videos und 360° Ansichten. Wie Trixie mitteilt, sind zukünftig weitere Tools wie Webinare für Mitarbeiter, ein Leinenfinder, Verlinkungen zu anderen Webseiten und vieles mehr geplant.

Auch Bestellungen können über das Terminal getätigt werden. Bei mehr als 250 Artikeln sogar direkt per Dropshipping zum Endkunden nach Hause.

Trixie bietet das Terminal zu einer monatlichen Miet- und Servicegebühr an, die halbjährlich abgerechnet wird.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )