Trixie erweitert Unternehmenssitz

21. Oktober 2016
Die Fertigstellung des Neubaus ist für Anfang 2017 geplant.

Die Fertigstellung des Neubaus ist für Anfang 2017 geplant.

Im April fiel bei Trixie der Startschuss für weitere Baumaßnahmen am Unternehmenssitz in Tarp. In einem Neubau entstehen 600 qm Bürofläche. Zusätzlich wird ein Teil der Halle 6 umgebaut.

Hier werden ein großer Showroom, ein teilbarer Konferenzraum, ein neuer Fotoraum, ein Bewegungs- und Trainingsraum und Sozialtrakte für die Mitarbeiter realisiert. Die Fertigstellung soll Anfang 2017 erfolgen.

Auch in der Logistik stehen Erweiterungen an. Geplant ist ein vollautomatisches Hochregallager mit 26 Metern Hallenhöhe und einer Kapazität von ca. 40.000 Paletten.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )