Trixie-Mitarbeiter unterstützen Tierheim

6. Juli 2018
Am 29. Juni trafen sich 48 Trixie-Mitarbeiter im Flensburger Tierheim.

Am 29. Juni trafen sich 48 Trixie-Mitarbeiter im Flensburger Tierheim.

„Gemeinsam im Team aktiv sein und dabei Gutes tun“ – unter diesem Motto begann bei den Mitarbeitern von Trixie Heimtierbedarf bereits im Frühjahr die Planung für das mittlerweile vierte soziale Unternehmens-Projekt. „Die Kollegen konnten Vorschläge einreichen und die Wahl fiel auf das Tierheim Flensburg“, erklärt Carina Fürst, Projektleiterin der Aktion.

Am 29. Juni trafen sich 48 Trixie-Mitarbeiter im Flensburger Tierheim, um in ihrer Freizeit an dem sozialen Projekt mitzuarbeiten. So wurden unter anderem Reinigungs, Schnitt- und Pflegearbeiten der Grünstreifen und Beete aber auch Malerarbeiten durchgeführt.

Eine neue Ausstattung sollten die Katzenzimmer erhalten. Kratzbäume, Kuschelplätze und Spielzeug aus dem Trixie-Sortiment wurden aufgebaut und platziert. Anschließend standen die neuen Hundehütten zur Montage bereit.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )