Trixie spendet 7.500 Euro an Tierheim in Sibirien

3. März 2017
Die Tierheimleiterin Svetlana  freut sich über den Spendenscheck.

Die Tierheimleiterin Svetlana freut sich über den Spendenscheck.

Trixie spendet vom Verkaufserlös der Produkte aus der Kollektion „Von einer Prinzessin für tierische Prinzen & Prinzessinnen“ designed by Maja Prinzessin von Hohenzollern einen kleinen Anteil in den Tierschutz.

Der Grundgedanke des Vereins Tierhilfe-Bluemoon & Pfötchenfreunde ist die aktive Hilfe vor Ort, um das Leid an seiner Wurzel zu packen und Aufklärungsarbeit zu leisten. So entstand vor einige Jahren das „Projekt Svetlana“: In Sibirien/Abakan betreut die ehemalige Lehrerin Svetlana ein Tierheim und lebt zusammen mit 500, zum Teil sehr kranken oder schwer behinderten Hunden sowie ca. 120 Katzen. Bei Temperaturen von -30 bis -45 °C überstehen viele Tiere den harten Winter oftmals nicht, denn es mangelt an energiereichem Futter.

Die aus der Kollektion gesammelte Spendensumme von 7.500 Euro soll den Innenausbau des neuen Katzenhauses finanzieren.

Das nächste Projekt wird ein Hundedorf in der Nähe von Athen unterstützen.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )