Trixie spendet Masken

2. Juni 2020
Dirk Struck (Mitte) vom Diakonischen Werk Schleswig-Holstein nimmt die von Trixie gespendeten Masken von Marc Böhnke und Kristina Thelemann entgegen.

Dirk Struck (Mitte) vom Diakonischen Werk Schleswig-Holstein nimmt die von Trixie gespendeten Masken von Marc Böhnke und Kristina Thelemann entgegen.

Trixie spendete 15.000 Einwegmasken an die DIAKO in Flensburg, mehrere weitere Tausend Masken sind vereinbart. Mit FFP2 Masken wurde das Diakonische Werk Schleswig-Holstein versorgt. Aber auch viele kleine, vor Ort ansässige Einrichtungen freuen sich über die Unterstützung aus Tarp.

Wie Trixie mitteilt, wurden die Mund-Nase-Masken über bestehende Lieferketten in in Europa und Asien beschafft. „Wir freuen uns, dass wir mit unseren Beziehungen dazu beitragen können, medizinisches Personal zu unterstützen“, erläutert Marc Böhnke, Leiter der Disposition.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )