Vegetarische Kost für Vierbeiner

13. Juni 2022

Sensible India – das erste vegetarische Hundefutter von Happy Dog mit Reis, Erbsen und Kurkuma ergänzt seit Ende des vergangenen Jahres die Supreme Sensible Linie. Die weizenfreie Rezeptur der Premium-Vollnahrung ist nach dem Vorbild der indischen Küche konzipiert und besteht aus einer vegetarischen Komposition mit leicht verdaulichem Reis und protein- und ballaststoffreichen Erbsen. In Kombination mit Kurkuma unterstützen die enthaltenen Zutaten eine geregelte Verdauung. Außerdem liefern Cranberrys wertvolle Vitamine und Antioxidantien. Kokosnuss ist reich an wertvollen Fettsäuren und unterstützt dadurch Haut und Fell. Interquell empfiehlt Happy Dog India für ausgewachsene Hunde ab 11 kg, auch für Hunde mit Futtermittel-
unverträglichkeiten. Die perfekte Ergänzung sind die gleichnamigen „Soft Snacks India“. Die Rezeptur der ebenfalls vegetarischen Snacks in Herzform ist angelehnt an die Trockennahrung und ideal für zwischendurch. www.happydog.de

Tags:

Weitere News ( News Archiv )