Veranstalter melden Rückgang der Besucherzahlen

29. September 2014
Knapp 4.000 Besucher kamen zur 15. Garten- & Zooevent.

Knapp 4.000 Besucher kamen zur 15. Garten- & Zooevent.

Knapp 4.000 Besucher kamen am 27. und 28. September zur 15. Garten- & Zooevent nach Kassel. Damit verzeichnete die Messe einen Rückgang um etwa 15 Prozent gegenüber 2013.

Die Veranstalter machen nicht zuletzt das gute Wetter verantwortlich, das unter anderem Fachhändler aus dem Gartenbereich abgehalten haben könnte. Hinzu kam erneut die Tatsache, dass im Heimtiersegment in diesem Jahr neben der Interzoo auch zahlreiche Hausmessen um die Aufmerksamkeit der Besucher warben. 

Der Anspruch einer nationalen Leitmesse für beide Branchen konnte aus Sicht von Sagaflor und egesa-zookauf dennoch unterstrichen werden. Keine andere nationale Messe habe eine solche überregionale Bedeutung und Strahlkraft für beide Branchen. Die Veranstalter rechnen 2015 mit einer deutlichen Aufwärtstendenz bei den Besucherzahlen.

Die 16. Garten- und Zooevent findet am 26. und 27. September 2015 in Kassel statt.


Weitere News ( News Archiv )