Voff erwirbt Aniforte

16. Dezember 2021
Christian Gnotke, Miteigentümer Aniforte, Mårten Bernow, CEO Voff Premium Pet Food, und Mark Gnotke, CEO Aniforte, freuen sich über die Übernahme (von links).

Christian Gnotke, Miteigentümer Aniforte, Mårten Bernow, CEO Voff Premium Pet Food, und Mark Gnotke, CEO Aniforte, freuen sich über die Übernahme (von links).

Das schwedische Unternehmen Voff Premium Pet Food hat den deutschen Anbieter von Nahrungsergänzungen für Haustiere Aniforte übernommen. Diese Investition ergänzt das Portfolio von Voff, das aus acht Tiernahrungsmarken besteht. Aniforte ist die sechste Übernahme, die Voff seit seiner Gründung im Jahr 2014 getätigt hat, und die zweite im Jahr 2021.

„Wir sind seit der Gründung des Unternehmens schnell gewachsen und suchten nach dem nächsten Schritt nach oben. Die Zugehörigkeit zu Voff ermöglicht es uns, die nächste Stufe zu erklimmen“, erklärt Mark Gnotke, CEO von Aniforte.

Mårten Bernow, CEO von Voff Premium Pet Food, sagt: „Aniforte hat bisher eine großartige Reise hinter sich und mit einem soliden zweistelligen Wachstum, starken Marken, fantastischen Produkten und einem hervorragenden Team wissen wir, dass Aniforte eine großartige Ergänzung für unser Markenportfolio ist, da wir weiterhin in ganz Europa expandieren werden.“

Tags: ,

Weitere News ( News Archiv )