Vom Scaping Battle zur Spende für Kinder

1. April 2020
Gregor Schwanke, Inhaber von Aqua Design Black Forest, übergibt die Spende an Joachim Spitz von der ProKids Stifung VS-Schwenningen (von links).

Gregor Schwanke, Inhaber von Aqua Design Black Forest, übergibt die Spende an Joachim Spitz von der ProKids Stifung VS-Schwenningen (von links).

In den letzten Jahren hat JBL gemeinsam mit Juwel Aquarium und Tropica Aquarium Plants zahlreiche Aquarien-Einrichtungsworkshops und -shows durchgeführt. So wurde ein Aquaristik Speed Dating und ein Scaping Battle im Rahmen der Fisch & Reptil 2019 in Sindelfingen angeboten.

Der Erlös von 700 Euro aus dem Verkauf, der in Sindelfingen eingerichteten Aquarien, wurde jetzt mit Unterstützung von Gregor Schwanke, Inhaber von Aqua Design Black Forest, an Joachim Spitz, Vorsitzender des Stiftungsrates der ProKids Stiftung VS-Schwenningen, übergeben.

Die Spenden sollen Kindern aus der Region warmes Schulessen, die Vermittlung von lebenswichtigen Dingen wie Kleidung oder Schulmaterial und einen Treff- und Anlaufpunkt für Kinder und deren Familien in Not ermöglichen.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )