Wildeus verlässt den ZZF

15. Januar 2018
Richard Wildeus

Richard Wildeus

Der Vorstand des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands (ZZF) und der Verbandsgeschäftsführer Richard Wildeus sind übereingekommen, ihre Zusammenarbeit zum 31. Januar zu beenden. Richard Wildeus hat die Geschäftsführung des Verbandes 2009 übernommen.

Wie der ZZF mitteilt, wird ZZF-Präsident Norbert Holthenrich bis zur Berufung eines neuen Geschäftsführers die Verbandsgeschäftsstelle leiten, die Prokuristin Alexandra Facklamm führt ihre Geschäfte.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )