Zooma-/zookauf setzt auf TV-Werbung

25. Juni 2015
Die Zooma-/ zookauf-Gruppe testet neue Werbeformen aus, um ihren medialen Mix zu erweitern und zugleich das Cross-Channel-Werbekonzept weiterzuentwickeln. --

Die Zooma-/ zookauf-Gruppe testet neue Werbeformen aus, um ihren medialen Mix zu erweitern und zugleich das Cross-Channel-Werbekonzept weiterzuentwickeln.

Die Zooma-/zookauf-Gruppe testet erstmals in ihrem Mediamix den Bereich der Fernsehwerbung. Seit dem 22. Juni strahlt der TV-Sender SIXX den TV-Werbe-Spot der US-amerikanischen Hundefuttermarke Earthborn Holistic aus, die über die Zooma/-zookauf-Gruppe und ihre angeschlossenen Partner zu beziehen ist.

Damit geht die Systemzentrale den konsequenten Schritt zur breiteren Vermarktung eines erfolgreichen Produkts durch zielgruppenorientierte Werbung und sammelt zugleich Erfahrungen zur Erweiterung der in ihrem Cross-Channel-Konzept vertretenen Mediengattungen.

Der TV-Spot wird rund zwei Wochen lang ausgestrahlt. Besonders herausgestellt werden auch in diesem Werbeformat die Nähe zur Natur und die besondere Qualität der Produkte. Da die Werbeaktivitäten in Kooperation mit der Zooma-/ zookauf-Gruppe entstanden sind, werden deren Partner als Vertriebsquelle genannt.


Weitere News ( News Archiv )