zooplus meldet Anstieg der Umsatzerlöse im ersten Halbjahr

20. Juli 2017

Zooplus konnte erstmals in einem Halbjahr Umsatzerlöse von mehr als 500 Mio. EUR erzielen. Die Umsatzerlöse stiegen in diesem Zeitraum auf Basis vorläufiger Zahlen um 21% auf 517 Mio. EUR (H1 2016: 428 Mio. EUR). Bereinigt um Wechselkurseffekte erhöhten sich die Umsatzerlöse um 22%. In allen 30 Ländermärkten konnten erneut zweistellige Wachstumsraten erzielt werden. Im zweiten Quartal stiegen die Umsatzerlöse um 18% (wechselkursbereinigt 19%) gegenüber dem Vorjahreswert.

Laut Angaben des Unternehmens ist dies im Wesentlichen auf eine noch stärkere Fokussierung im Neukundengeschäft zurückzuführen. Im Stammkundengeschäft liegt die umsatzbezogene Wiederkaufsrate wechselkursbereinigt weiterhin bei einem  Wert von 94%.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )