Zooplus meldet Wachstum

22. Oktober 2014

Die zooplus AG konnte im dritten Quartal ihre Gesamtleistung um 36% auf 146,2 Mio. EUR steigern. Die kumulierte Gesamtleistung der ersten neun Monate lag mit 403,2 Mio. EUR um 31% über dem Vorjahreswert. Die Gesamtleistung des dritten Quartals setzte sich aus Umsatzerlösen von 140,0 Mio. EUR sowie sonstigen Erträgen von 6,2 Mio. EUR zusammen.

Für die ersten neun Monate dieses Jahres ergaben sich Umsatzerlöse von 384,8 Mio. EUR und sonstige Erträge von 18,4 Mio. EUR.

Dr. Cornelius Patt, Vorstandsvorsitzender der zooplus AG, kommentiert das Wachstum des Geschäfts: „Das dritte Quartal war mit einem Anstieg der Gesamtleistung um 36% das bisher beste Quartal in diesem Jahr. Stärkster Treiber des Wachstums ist das internationale Geschäft, insbesondere in den Volumenmärkten Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und Polen.“

Auf Basis der vorläufigen Zahlen ist der Vorstand der zooplus AG sehr zuversichtlich, die zum Halbjahr 2014 erhöhte Prognose einer Gesamtleistung von mindestens 530 Mio. EUR zu erreichen.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )