Zufriedenheit bei Ausstellern und Besuchern

22. November 2016
Rund 40.000 Besucher kamen am 12. und 13. November zur TIERisch gut nach Karlsruhe.

Rund 40.000 Besucher kamen am 12. und 13. November zur TIERisch gut nach Karlsruhe.

Rund 40.000 Besucher und mehr als 10.000 Hunde kamen am 12. und 13. November zur TIERisch gut in die Karlsruher Messehallen. Herzstück der TIERisch gut waren auch in diesem Jahr die 72. Internationale Rassehundeausstellung (IRAS), die 5. Nationale Rassehundeausstellung (NRAS) Karlsruhe des Landesverbands für Hundewesen Baden-Württemberg, zu der 5813 Rassehunde gemeldet waren, und die Edelkatzenausstellung des 1. DEKZV.

Das umfassende Angebot der Messe belohnte die Besucher mit Top-Werten. 93 Prozent der Befragten waren zufrieden mit ihrem Besuch – jeder Dritte vergab wiederum die Bestnote. Beliebt waren vor allem das kostenlose Vortrags- und Seminarangebot sowie das vielseitige Unterhaltungsprogramm. Besonders interessiert waren die Besucher am Thema Tiergesundheit. Das Informationsforum Hundegesundheit, das zum ersten Mal in Kooperation zwischen dem Bundesverband praktizierender Tierärzte Baden-Württembergs und der Landestierärztekammer Baden-Württemberg veranstaltet wurde, war ein richtiger Besuchermagnet. Auch die Produkte und Dienstleistungen der über 280 Aussteller überzeugten die Besucher – mehr als 80 Prozent kauften direkt auf der Messe ein.

Die sechste TIERisch gut, die 73. IRAS, die 6. NRAS und die Edelkatzenausstellung finden am 2. und 3. Dezember 2017 in der Messe Karlsruhe statt.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )