ZZF-Forum abgesagt

26. Januar 2021
Das für den 23. und 24. März geplante ZZF-Forum in Niedernhausen wird Corona-bedingt nicht stattfinden; im Bild das ZZF-Forum im letzten Jahr.

Das für den 23. und 24. März geplante ZZF-Forum in Niedernhausen wird Corona-bedingt nicht stattfinden; im Bild das ZZF-Forum im letzten Jahr.

Wegen der verlängerten Homeoffice-Vorschriften bis Mitte März und dem Meinungsbild unter Mitgliedern des Zentralverbandes Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) hat der Verband entschieden, das ZZF-Forum der Heimtierbranche weder digital noch hybrid am 23. und 24. März zu veranstalten. Eine Verschiebung in den Herbst 2021 wird derzeit geprüft.

Der jährlich vom ZZF organisierte Fachkongress für Zoofachhandel, Großhandel und Hersteller von Heimtierbedarf sollte in diesem Jahr zum ersten Mal als hybride Veranstaltung -in Niederhausen und digital als Onlinekonferenz- durchgeführt werden.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )