ZZF-Symposium zum Verhalten von Heimtieren

29. Juni 2016

„Denen geht`s doch gut! – Geht’s denen gut? – Verhalten von Heimtieren als Maßstab des Wohlbefindens“ lautet das Thema des 21. ZZF-Symposiums, das der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) gemeinsam mit dem Bundesverband beamteter Tierärzte (BbT) und der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz – Arbeitskreis Zoofachhandel (TVT AK 8) am 8. und 9. Oktober in Kassel veranstaltet.

Auf dem zweitägigen Symposium stehen die Verhaltensweisen von Kleinsäugern, Ziervögeln, Reptilien und Zierfischen auf dem Programm. Das Symposium ist mit 8 Stunden als Pflichtfortbildung von der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) anerkannt.

Das ausführliche Programm und ein Anmeldeformular finden Interessierte online unter www.zzf.de/veranstaltungen/zzf-symposium.html.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )